StartseiteKontaktformularInhaltsverzeichnisImpressum
Suche ČeskýEnglishDeutsch
03
27.01.2018
Sport
Erzgebirgsschanze
28.01.2018
Hobby/Freizeit
Schwarzenberger Straße 49

Veranstaltungen in der Region Westerzgebirge

23.03.2018 - Beginn: 17:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
König-Albert-Turm Beierfeld

23.03.2018 - Beginn: 17:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
König-Albert-Turm Beierfeld
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Tourismus-Zweckverband Spiegelwald
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 08:40:47 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
23.03.2018 - Beginn: 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
Grundschule Grünhain-Beierfeld, Schwarzenberg Straße 20

23.03.2018 - Beginn: 15:00 Uhr bis 18:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Grundschule Grünhain-Beierfeld, Schwarzenberg Straße 20
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Beierfeld
Kontakt:
Andre Uebe
August-Bebel-Straße 73
08344 Grünhain-Beierfeld
03774/ 61693; 03774/4509333
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 08:47:52 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
24.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
in Eibenstock
Werkstattküche im Kunsthaus

24.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr

Wir backen ein frisches Sauerteigbrot, ein reines Naturprodukt aus Vollkornmehl, Wasser, Salz und Gewürzen. Nach dem gemeinsamen Backen wird natürlich auch gekostet. Damit jeder zu Hause selber backen kann erhält jeder Teilnehmer einen Ansatz des Sauerteigs (dafür bitte einen Behälter mitbringen) und ein halbes Brot mit nach Hause. Und es gibt eine Menge über Getreide, Natursauerteig, Brotbacken und Brotaufstriche zu erfahren.

Beitrag 30 € pro TN, Anmeldung bitte bei: Sandra Müller 0172/7942419 info@vollwertkochen-erzgebirge.de

Veranstaltungsort:
Werkstattküche im Kunsthaus
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Kunsthof Eibenstock
Kontakt:
Wolf-Dietrich und Kerstin Schreier
Ludwig-Jahn-Straße 12
08309 Eibenstock
037752 50428
Veranstaltung wurde erfasst am 11.12.2017 um 13:34:55 Uhr von Kunsthof Eibenstock.
24.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
Am Möchsbrunnen an der Zwönitzer Straße in Grünhain

24.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Am Möchsbrunnen an der Zwönitzer Straße in Grünhain
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Kreativgruppe Grünhain
Kontakt:
Heidi Gäbelein
Auer Str. 57
08344 Grünhain-Beierfeld
03774/ 35107
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 08:56:10 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
24.03.2018 - Beginn: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
Oberschule Grünhain-Beierfeld, Pestalozzistr. 1, Beierfeld

24.03.2018 - Beginn: 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Oberschule Grünhain-Beierfeld, Pestalozzistr. 1, Beierfeld
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Deutsches Rotes Kreuz - Ortsverein Beierfeld
Kontakt:
Andre Uebe
August-Bebel-Straße 73
08344 Grünhain-Beierfeld
03774/ 61693; 03774/4509333
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 08:58:13 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
19.01.2018 bis 25.03.2018 in Oelsnitz/Erzgeb.
Galerie im Heinrich-Hartmann-Haus

19.01.2018 bis 25.03.2018

Wegzeichen 18
Katrin Baumann, Christoph Roßner, Hanna Siebenborn, Ralf Siebenborn

Ausstellung 12. Januar - 25. März 2018 im HEINRICH-HARTMANN-HAUS, Oelsnitz/Erzgebirge

Die Ausstellung zum Jahresbeginn erinnert mit ihrem Titel „Wegzeichen“ an den Galeriegründer Heinrich Hartmann (1914 – 2007). In diesem Jahr präsentiert die Galerie vier Künstlerinnen und Künstler aus der Region, die sich sowohl auf dem Gebiet der freien als auch der angewandten Kunst betätigen. Entsprechend vielseitig sind die Exponate in ihrer Materialität und Ausdrucksform. Das Spektrum reicht von figürlichen und abstrakten Skulpturen aus Holz oder Metall, über Malerei und Grafik bis hin zu Keramik und Textilkunst.

Mit ihren verschiedenen Werken setzen die Künstler ganz individuelle Zeichen. Diese können sowohl gegenständlich als auch abstrakt sein und damit völlig unterschiedliche Sichtweisen repräsentieren. Dafür stehen besonders die großen Holzskulpturen von Christoph Roßner. Er zeigt archaisch reduzierte, eher zeichenhafte Skulpturen neben farbig gefassten, figürlichen Arbeiten mit einem leichten Augenzwinkern. Humorvoll und skurril sind auch die aus Metallfundstücken arrangierten Skulpturen von Ralph Siebenborn. Da können sich schon mal alte Wasserhähne aus Messing in zwei heftige Zankhähne verwandeln. Hanna Siebenborn präsentiert ausdrucksstarke keramische Figuren – darunter eine Medusa und einen jungen Bergmann. Die vielseitige Künstlerin Katrin Baumann überrascht mit einem bemalten Cello, zarten Aquarellen und farbintensiven Textilien.

Begleitveranstaltungen:

Sonntag, 4. Februar, 16 Uhr: Öffentliche Führung
Sonntag, 11. März, 16 Uhr: Galeriegespräch mit den ausstellenden Künstlern

Farben, Formen, Materialien
Museumspädagogisches Angebot für Vorschulgruppen und Schulklassen aller Altersstufen
Wir bitten um Anmeldung.

Weitere Führungen und museumspädagogische Angebote nach Vereinbarung

Künstlerbiografien

Katrin Baumann
1965 in Annaberg-Buchholz geboren, aufgewachsen in Elterlein
1984 Facharbeiter für Textiltechnik
1984 – 1987 Studium an der Fachschule für angewandte Kunst
Schneeberg, seitdem freiberufliche Arbeit in Elterlein
Arbeitsbereiche: konzeptionelle Gestaltung von Gebäuden
und Räumen, Textilkunst, Gobelins, Raumteiler (Holz, Textil)
Malerei/Grafik, geschnitzte, farbig gefasste Tafelbilder, Holzschnitte,
Textilgestaltung für Unikat und Serie,
Holzgestaltung für Unikat und Serie (Figuren, Spielzeug), Verpackungsgestaltung,
Messegestaltung, Ausstellungskonzeption und Gestaltung (für Museen und Institutionen)

Christoph Roßner
1961 in Schlema geboren
1978 – 1981 Lehre zum Holzbildhauer
1992 – 1996 Studium an der Fachschule für angewandte Kunst
Schneeberg, Diplomdesigner - Holzgestaltung
1995 Praktikumssemester HfBK Dresden/Bildhauerei
1996 Gaststudium in St. Petersburg/Metallwerkstatt
1997 – 1998 Vertiefungssemester Animationsfilm und Videoproduktion
seit 1991 Arbeit als freischaffender Künstler, Bildhauer, Objektbauer
und Installateur, projektbezogene Lehrtätigkeiten,
lebt in Bad Schlema, arbeitet in Bad Schlema und Chemnitz

Hanna Siebenborn
1945 geboren in Olbernhau
1963 Lehre als Schriftenmaler
1964 Abitur
1968 Meisterstudium und freischaffend in eigener Druckwerkstatt
1972 – 1975 Abendstudium Hochschule für Bildende Künste
Dresden, Grafik und Malerei
1987 VBK der DDR
seit 1990 Mitglied im Chemnitzer Künstlerbund/BBK
2008 Gründung „Kunst an der Grenze“ e.V.
lebt und arbeitet in Pobershau/Erzgeb.

Ralph Siebenborn
1947 geboren in Heilbronn a.N.
1964 Lehre als Stahlgraveur in Frankenberg/Sa.
1966 – 1969 Studium an der Fachschule für angewandte Kunst
Schneeberg
1977 Diplom an der Hochschule für industrielle Formgestaltung
Halle Burg Giebichenstein, Mitglied im VBK der DDR
1990 BBK, Chemnitzer Künstlerbund, Stadtrat für kulturelle
Prozesse ohne Geschäftsbereich
ab 1991 Teilnahme an Wettbewerben Kunst am Bau, Symposien
(Metall, Stein, Holz, Sand, Schnee...)
lebt und arbeitet in Pobershau/Erzgeb.

Führungen, Ausstellungsgespräche und museumspädagogische Angebote für Kindergärten und Schulklassen, Gruppen und Vereine nach Vereinbarung.

HEINRICH-HARTMANN-HAUS
Untere Hauptstraße 16
09376 Oelsnitz/Erzgebirge
Telefon 037298 17756
galerie@heinrich-hartmann-haus.de
www.heinrich-hartmann-haus.de

Öffnungszeiten
Do 9 – 17 Uhr
Fr, Sa, So 14 – 18 Uhr

Die Galerie wird gefördert von der Stadt Oelsnitz/Erzgeb. und dem Kulturraum Erzgebirge-Mittelsachsen.

Veranstaltungsort:
Galerie im Heinrich-Hartmann-Haus
09376 Oelsnitz/Erzgeb.
Veranstalter:
Galerie im HEINRICH-HARTMANN-HAUS
Internet:
www.heinrich-hartmann-haus.de
Veranstaltung wurde erfasst am 19.01.2018 um 17:22:58 Uhr von Galerie im HEINRICH-HARTMANN-HAUS.
25.03.2018 - Beginn: 19:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
Köhlerhütte Fürstenbrunn in Waschleithe

25.03.2018 - Beginn: 19:00 Uhr

Einlass ab 18:00 Uhr

Veranstaltungsort:
Köhlerhütte Fürstenbrunn in Waschleithe
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Hotel und Restaurant Köhlerhütte
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 08:49:58 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
25.03.2018 - Beginn: 13:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" in Waschleithe

25.03.2018 - Beginn: 13:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Schaubergwerk "Herkules-Frisch-Glück" in Waschleithe
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld
Kontakt:
August-Bebel-Straße 79
08344 Grünhain-Beierfeld
03774 15320
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 09:00:53 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
25.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
in Johanngeorgenstadt
Schwarzenberger Straße 49

25.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Schwarzenberger Straße 49
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Tinker Fee
Kontakt:
Sylvia Spielvogel
Schwarzenberger Str. 49
08349 Johanngeorgenstadt
0176 21641369
Veranstaltung wurde erfasst am 12.01.2018 um 11:40:46 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
24.03.2018 bis 25.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
in Schneeberg
Frauenmarkt

24.03.2018 bis 25.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Allerlei ums Osterei
von 14:00 bis 18:00 Uhr
auf dem Frauenmarkt
Veranstalter: Veranstalter: „Katl&Bell“ und Galerie „itze“
Info: Tel. 03772 3729744 und 03772 3732170

Veranstaltungsort:
Frauenmarkt
08289 Schneeberg
Veranstalter:
Touristinformation Schneeberg
Veranstaltung wurde erfasst am 20.11.2017 um 11:33:04 Uhr von Touristinformation Schneeberg.
26.03.2018 - Beginn: 16:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
Fritz-Körner-Haus Beierfeld

26.03.2018 - Beginn: 16:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Fritz-Körner-Haus Beierfeld
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Frauenselbsthilfe nach Krebs e. V.
Kontakt:
Anita Steiner
Talstraße 29
08344 Grünhain-Beierfeld
03774/ 329085
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 09:03:00 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
26.03.2018 - Beginn: 09:45 Uhr
in Zwönitz
Marktplatz

26.03.2018 - Beginn: 09:45 Uhr

Der Marktbrunnen erhält seinen Osterschmuck, eine gebundene Krone mit bemalten Eiern. Die Kindergartenkinder der Stadt bringen dem Osterhasen ein Ständchen, natürlich gibt es für alle etwas Süßes.

Weitere Osterbrunnen in den Ortsteilen.

Veranstaltungsort:
Marktplatz
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Stadt Zwönitz
Veranstaltung wurde erfasst am 31.08.2017 um 14:09:24 Uhr von Stadt Zwönitz.
27.03.2018 - Beginn: 14:30 Uhr
in Stützengrün
Landeskirchliche Gemeinschaft Grund

27.03.2018 - Beginn: 14:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Landeskirchliche Gemeinschaft Grund
08328 Stützengrün
Veranstalter:
Landeskirchliche Gemeinschaft Grund
Veranstaltung wurde erfasst am 09.01.2018 um 15:07:55 Uhr von Gemeinde Stützengrün.
29.03.2018 - Beginn: 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr
in Grünhain-Beierfeld
Kegelheim Grünhain

29.03.2018 - Beginn: 07:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Kegelheim Grünhain
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Grünhainer Kegelsportverein e. V.
Kontakt:
Carsten Wendler
Burgstraße 14
08344 Grünhain-Beierfeld
0173/8467071
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 09:05:17 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
29.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr
in Schwarzenberg/Erzgeb.
Busbahnhof in Schwarzenberg

29.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

29. März 2018 von 10 Uhr bis ca. 14 Uhr

Treff: Busbahnhof in Schwarzenberg

Im Schlosswald begeben sich die Abenteurer auf Ostereiersuche. Am Bärenfelsen kommt es plötzlich zu einer unerwarteten Begegnung. Voller Entsetzen müssen die Wanderer feststellen, dass sämtliche Osterüberraschungen gestohlen wurden! 

Geeignet für Kinder von ca. 5 bis 12 Jahren.

Preise: 3 Euro pro Person (inkl. Essen und Getränke)

Bitte unbedingt anmelden unter Tel. 03774 505851.

Veranstaltungsort:
Busbahnhof in Schwarzenberg
08340 Schwarzenberg/Erzgeb.
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Frau Ursula Haarig
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Internet:
www.schlossschwarzenberg.de
Veranstaltung wurde erfasst am 22.01.2018 um 14:04:48 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.