Nachrichten KabelJournal
12.07.2020
Sport / Wanderungen
Pferdegöpel Johanngeorgenstadt, Am Pferdegöpel 1
25.07.2020
Sport / Wanderungen
Loipenhaus
25.07.2020
Konzerte / Theater
Platz des Bergmanns
15.08.2020
Sport / Wanderungen
Treff: Wanderparkplatz Oberjugel
12.09.2020
Sport / Wanderungen
Loipenhaus
13.09.2020
Stadtfeste / Paraden / Märkte
Platz des Bergmanns
13.09.2020
Stadtfeste / Paraden / Märkte
Johanngeorgenstadt
19.09.2020
Sport / Wanderungen
Treffpunkt: Schaubergwerk Frisch Glück "Glöckl"
21.11.2020
Sport / Wanderungen
Sport- und Begegnungsstätte "Franz- Mehring"
26.11.2020
Vereinsleben / Tradition
Johanngeorgenstadt

Nachrichten KabelJournal

13.11.2019
| Sonstiges |

Zahlreiche Graffiti geschmiert/Zeugen gesucht

(MT) AUE-BAD SCHLEMA: Unbekannte hinterließen in den vergangenen Monaten im Auer Stadtgebiet zahlreiche Graffiti. Die Polizei ermittelt darum wegen Sachbeschädigung in mehreren Fällen. Unter anderem in den Straßen Glück-Auf-Weg, Thomas-Mann-Straße oder der Kobaltstraße beschmierten die Täter vor zwei Wochen ein Fallrohr, eine Hintertür eines Mehrfamilienhauses, einen Gartenzaun sowie Briefkästen.
Bei den Graffiti handelt es sich um Schriftzüge mit verschiedenen Buchstabenkombinationen, wie zum Beispiel "xSMOGx" und "xCHAOSx", welche mit schwarzem Edding-Stift aufgebracht worden sind. Insgesamt wurden 17 Taten bei der Polizei angezeigt.
Der bisher eingetretene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Es werden Zeugen gesucht, die Beobachtungen in dem Zusammenhang gemacht haben oder Angaben zu dem/den Täter/n machen können. Hinweise werden im Polizeirevier Aue unter Telefon 03771 12-0 entgegengenommen.