Nachrichten KabelJournal
12.07.2020
Sport / Wanderungen
Pferdegöpel Johanngeorgenstadt, Am Pferdegöpel 1
25.07.2020
Sport / Wanderungen
Loipenhaus
25.07.2020
Konzerte / Theater
Platz des Bergmanns
15.08.2020
Sport / Wanderungen
Treff: Wanderparkplatz Oberjugel
12.09.2020
Sport / Wanderungen
Loipenhaus
13.09.2020
Stadtfeste / Paraden / Märkte
Platz des Bergmanns
13.09.2020
Stadtfeste / Paraden / Märkte
Johanngeorgenstadt
19.09.2020
Sport / Wanderungen
Treffpunkt: Schaubergwerk Frisch Glück "Glöckl"
21.11.2020
Sport / Wanderungen
Sport- und Begegnungsstätte "Franz- Mehring"
26.11.2020
Vereinsleben / Tradition
Johanngeorgenstadt

Nachrichten KabelJournal

15.11.2019
| Sonstiges |

Mehrere Drogenvortests positiv

(MT) ANNABERG-BUCHHOLZ: Ein Pkw BMW war am späten Donnerstagabend (14.11.) auf der B 101 in Richtung Schlettau unterwegs. In einer Linkskurve kam das Auto nach rechts von der Fahrbahn ab und im angrenzenden Straßengraben zum Stillstand. Als die informierte Polizei am Unfallort eintraf, befanden sich mehrere Personen dort, unter anderem zwei Männer (40, 49), die im Verdacht stehen, mit dem BMW verunglückt zu sein. Ein mit beiden durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv auf Amphetamine. Für die Männer folgte jeweils eine Blutentnahme. Bei dem 40-Jährigen fanden die Beamten die Pkw-Schlüssel zum BMW. Der BMW wurde sichergestellt. Die weiteren Ermittlungen zum Fahrer zur Unfallzeit laufen.
Bereits am Mittag stieß in Annaberg-Buchholz beim rückwärts Ausparken auf einem Parkplatz in der Talstraße der 52-jährige Fahrer eines Pkw Opel gegen einen parkenden Pkw Ford. Verletzungen zog sich der 52-Jährige bei dem Anstoß keine zu, stellte sich aber dennoch einem Arzt vor – zur Blutentnahme. Ein mit dem Mann durchgeführter Drogenvortest reagierte auf Amphetamine positiv. Für den Mann folgten die Sicherstellung seines Führerscheines sowie eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.