StartseiteKontaktformularInhaltsverzeichnisImpressum
Suche ČeskýEnglishDeutsch
03
26.04.2018
Konzerte / Theater
Haus der Hoffnung
26.04.2018
Vereinsleben / Tradition
Pferdegöpel

Veranstaltungen im Erzgebirge

17.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr
in Schneeberg
Schneeberg-Neustädtel

17.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr

Wanderung  "Unterwegs auf dem Schneeberg-Neustädtler Bergbaulehrpfad“
Treffpunkt: Siebenschlehener Pochwerk, Lindenauer Straße 22
ab 14:00 Uhr
Anmeldungen unter Tel. 03772 44342
Veranstalter: Verein "825 Jahre Neustädtel e.V."
Info. www.neustaedtel.de 

Veranstaltungsort:
Schneeberg-Neustädtel
08289 Schneeberg
Veranstalter:
Touristinformation Schneeberg
Veranstaltung wurde erfasst am 20.11.2017 um 11:34:45 Uhr von Touristinformation Schneeberg.
17.03.2018 - Beginn: 17:00 Uhr
in Schwarzenberg/Erzgeb.
Festsaal im Schloss

17.03.2018 - Beginn: 17:00 Uhr

17. März 2018 um 17 Uhr im Festsaal

"Lieb, Leid und Weines Trunkenheit, ob's nachtet oder tagt, die göttlichste Betrunkenheit, die mich entzückt und plagt."
- Johann Wolfgang von Goethe -

Humorvoll und heiter sind die Programme des Ensembles vinoresque. Getreu dem Ensemblenamen erzählen die Lieder von der Liebe und vom Wein. Eine amüsante Moderation führt den Zuhörer auf eine musikalische Reise mit Raritäten der Salonmusik aus den 1930er und 1940er Jahren. Gesungen wird von der Liebe und alle schwören auf die betörende Wirkung des Weins.

Frederik Haarig - Gesang, Moderation
Bettina Model - Violine
Christian Herrmann - Klavier
Leopold Rucker - Kontrabass

Preise: 14 Euro pro Person, erm. 12 Euro

Einlass ab eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Veranstaltungsort:
Festsaal im Schloss
08340 Schwarzenberg/Erzgeb.
Veranstalter:
kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises
Kontakt:
Frau Ursula Haarig
Wettinerstr. 64
08280 Aue
03771-2771600
Internet:
www.schlossschwarzenberg.de
Veranstaltung wurde erfasst am 22.01.2018 um 13:03:02 Uhr von kul(T)our-Betrieb - Eigenbetrieb des Erzgebirgskreises.
17.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr
in Zwönitz OT Hormersdorf
Dorfgemeinschaftshaus "Zum Löwen", Auerbacher Str. 7

17.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr

Der Erzgebirgische Theaterverein Hormersdorf e.V. präsentiert "De Rutkat", ein erzgebirgisches Lustspiel in bester erzgebirgischer Mundart.

Weitere Informationen sind unter http://fb.me/erzgeb.theater zu finden.

 

Veranstaltungsort:
Dorfgemeinschaftshaus "Zum Löwen", Auerbacher Str. 7
08297 Zwönitz OT Hormersdorf
Veranstalter:
Erzgebirgischer Theaterverein Hormersdorf e.V.
Kontakt:
Auf den Wiesen 1
08297 Zwönitz OT Günsdorf
037754 179029
Veranstaltung wurde erfasst am 11.10.2017 um 11:41:26 Uhr von Stadt Zwönitz.
17.03.2018 - Beginn: 19:00 Uhr
in Zwönitz OT Hormersdorf
Dorfgemeinschaftshaus "Zum Löwen", Auerbacher Str. 7

17.03.2018 - Beginn: 19:00 Uhr

Der Erzgebirgische Theaterverein Hormersdorf e.V. präsentiert "De Rutkat", ein erzgebirgisches Lustspiel in bester erzgebirgischer Mundart.

Weitere Informationen sind unter http://fb.me/erzgeb.theater zu finden.

Veranstaltungsort:
Dorfgemeinschaftshaus "Zum Löwen", Auerbacher Str. 7
08297 Zwönitz OT Hormersdorf
Veranstalter:
Erzgebirgischer Theaterverein Hormersdorf e.V.
Kontakt:
Auf den Wiesen 1
08297 Zwönitz OT Günsdorf
037754 179029
Veranstaltung wurde erfasst am 11.10.2017 um 11:44:10 Uhr von Stadt Zwönitz.
20.02.2018 bis 18.03.2018 in Grünhain-Beierfeld
König-Albert-Turm Beierfeld

20.02.2018 bis 18.03.2018

 

Veranstaltungsort:
König-Albert-Turm Beierfeld
08344 Grünhain-Beierfeld
Veranstalter:
Tourismus-Zweckverband Spiegelwald
Veranstaltung wurde erfasst am 07.11.2017 um 08:28:35 Uhr von Stadtverwaltung Grünhain-Beierfeld.
20.02.2018 bis 18.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
in Lauter-Bernsbach
Spiegelwald

20.02.2018 bis 18.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Spiegelwald
08315 Lauter-Bernsbach
Veranstalter:
Tourismuszweckverband Spiegelwald
Veranstaltung wurde erfasst am 21.12.2017 um 14:24:19 Uhr von Stadtverwaltung Lauter-Bernsbach.
18.03.2018 - Beginn: 15:00 Uhr
in Crottendorf
Crottendorf, "Deutsches Haus"

18.03.2018 - Beginn: 15:00 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Crottendorf, "Deutsches Haus"
09474 Crottendorf
Veranstalter:
Mundarttheater Crottendorf e.V.
Kontakt:
Katja Dienstuhl
August-Bebel-Straße 230
09474 Crottendorf
0162 2547398
Internet:
www.mundarttheater-crottendorf.de
Veranstaltung wurde erfasst am 28.11.2017 um 09:25:23 Uhr von Gemeindeverwaltung Crottendorf.
18.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
in Drebach
Zeiss Planetarium Drebach

18.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Musikshow - Sonderveranstaltung - Eintritt 8 Euro / Pers

Veranstaltungsort:
Zeiss Planetarium Drebach
09430 Drebach
Veranstalter:
Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach
Internet:
www.sternwarte-drebach.de
Veranstaltung wurde erfasst am 30.11.2017 um 15:51:16 Uhr von Zeiss Planetarium und Volkssternwarte Drebach.
18.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr
in Eibenstock
Gemeindehaus Eibenstock

18.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr

mit Kindergottesdienst

Veranstaltungsort:
Gemeindehaus Eibenstock
08309 Eibenstock
Veranstalter:
Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eibenstock-Carlsfeld
Kontakt:
Schönheider Straße 11
08309 Eibenstock
037752 3096
Internet:
www.kirche-eibenstock.de
Veranstaltung wurde erfasst am 05.03.2018 um 10:00:44 Uhr von Evangelisch-Lutherische Kirchgemeinde Eibenstock-Carlsfeld.
18.03.2018 - Beginn: 09:00 Uhr
in Geyer
St. Wolfgangskirche Geyer, Zwönitzer Str.

18.03.2018 - Beginn: 09:00 Uhr

Vorstellung der Konfirmanten 2018 in der St. Wolfgangskirche


Infos: 037346 1361

Veranstaltungsort:
St. Wolfgangskirche Geyer, Zwönitzer Str.
09468 Geyer
Veranstalter:
Ev. - Luth. Kirchgemeinde
Kontakt:
Pfarrer Thomas Stiehl
Am Lotterhof 12
09468 Geyer
(03 73 46) 13 61
Veranstaltung wurde erfasst am 29.12.2017 um 13:58:42 Uhr von Stadtverwaltung Geyer/Tourist-Information.
18.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
in Johanngeorgenstadt
Schwarzenberger Straße 49

18.03.2018 - Beginn: 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 

Veranstaltungsort:
Schwarzenberger Straße 49
08349 Johanngeorgenstadt
Veranstalter:
Tinker Fee
Kontakt:
Sylvia Spielvogel
Schwarzenberger Str. 49
08349 Johanngeorgenstadt
0176 21641369
Veranstaltung wurde erfasst am 12.01.2018 um 11:40:02 Uhr von Tourist-Information Johanngeorgenstadt.
18.03.2018 - Beginn: 13:00 Uhr
in Schlettau
Schloss Schlettau

18.03.2018 - Beginn: 13:00 Uhr

Was heute nur noch Wenigen bekannt ist: Im erzgebirgischen Grünhain befand sich im Spätmittelalter mit dem Zisterzienserkloster St. Marien und St. Nikolaus (gegründet 1235) eine der bedeutendsten und wohlhabendsten Abteien Sachsens. Die hiesigen „weißen Mönche“ (wie die Zisterzienser aufgrund der Farbe ihrer Ordenstracht genannt wurden) verfügten über einen umfangreichen Grundbesitz, der vom thüringischen Raum bis nach Böhmen reichte. Seit 1413 gehörte auch die Herrschaft Schlettau zu den klösterlichen Besitzungen. 1533/36 wurde das Kloster im Zuge der Reformation aufgelöst, die Gebäude in den folgenden Jahren abgebrochen.
Von der ehemals imposanten Anlage blieben neben der über einen Kilometer langen Umfassungsmauer lediglich drei Gebäude (die allesamt später jedoch eine starke bauliche Veränderung erfahren haben) sowie die Grundmauern der Kirche erhalten. Letztere wurden von 1992 bis 1994 durch das sächsische Landesamt für Denkmalpflege freigelegt. Ende der 1990er Jahre erfolgte schließlich unter der Leitung des Landesamtes für Archäologie Sachsen eine umfassendere Untersuchung und (digitale) Rekonstruktion des einstigen Klosterkomplexes.
Einblick in die damaligen Arbeiten gewährt am
Sonntag, den 18. März 2018, Dr. Thomas Westphalen, Leiter der Abteilung Archäologische Denkmalpflege im sächsischen Landesamt für Archäologie. Um 13.00 Uhr referiert der Dresdner Archäologe im Rittersaal des Schlosses Schlettau über die archäologisch-baukundliche Erforschung des Klosters Grünhain. In zwei weiteren Vorträgen widmen sich Bernd Neukirchner, Vorsitzender des Kulturhistorischen Fördervereins Grünhain e. V., und der Historiker Christian Lieberwirth vom Förderverein Schloss Schlettau e. V. der knapp 300-jährigen Klostergeschichte. 
Im Anschluss an diese thematische Einführung werden im Rahmen einer Auto-Exkursion die Reste der Grünhainer Klosteranlage sowie eine der ehem. zisterziensischen Wallfahrtskapellen, die ebenfalls zur Ruine verfallene St. Oswaldskirche (sog. „Dudelskirche“) in Waschleithe, besichtigt.

Vorträge und Exkursion sind eine gemeinsame Veranstaltung des Fördervereins Schloss Schlettau e. V., der Archäologischen Gesellschaft in Sachsen e. V. und des Kulturhistorischen Fördervereins Grünhain e. V.

Kostenbeitrag: 6,00 EUR p. P.
Um eine vorherige Anmeldung unter 03733 / 66019

Bildnachweis: Rekonstruktion des Klosters Grünhain, © Landesamt für Archäologie Sachsen.

Veranstaltungsort:
Schloss Schlettau
09487 Schlettau
Veranstalter:
Förderverein Schloss Schlettau e.V.
Kontakt:
Schlossplatz 8
09487 Schlettau
03733 / 66019
Veranstaltung wurde erfasst am 29.11.2017 um 14:35:02 Uhr von Förderverein Schloss Schlettau e.V..
17.03.2018 bis 18.03.2018 - Beginn: 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr
in Zwönitz
Klangholz & Moosheide

17.03.2018 bis 18.03.2018 - Beginn: 19:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.17.03. BANDANA - Sound Of Johnny Cash

 

Country & Western

Einlass: 19:00 Uhr // Beginn: 20:00 Uhr //  Eintritt: 12 €

Veranstaltungsort:
Klangholz & Moosheide
08297 Zwönitz
Veranstalter:
Klangholz
Kontakt:
Inh. Christian Becher
Schlüsselstraße 5
08297 Zwönitz
+49(0)1727093741
Veranstaltung wurde erfasst am 07.03.2018 um 16:04:37 Uhr von Klangholz.
18.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr
in Zwönitz OT Hormersdorf
Dorfgemeinschaftshaus "Zum Löwen", Auerbacher Str. 7

18.03.2018 - Beginn: 14:00 Uhr

Der Erzgebirgische Theaterverein Hormersdorf e.V. präsentiert "De Rutkat", ein erzgebirgisches Lustspiel in bester erzgebirgischer Mundart.

Weitere Informationen sind unter http://fb.me/erzgeb.theater zu finden.

Veranstaltungsort:
Dorfgemeinschaftshaus "Zum Löwen", Auerbacher Str. 7
08297 Zwönitz OT Hormersdorf
Veranstalter:
Erzgebirgischer Theaterverein Hormersdorf e.V.
Kontakt:
Auf den Wiesen 1
08297 Zwönitz OT Günsdorf
037754 179029
Veranstaltung wurde erfasst am 11.10.2017 um 11:41:26 Uhr von Stadt Zwönitz.
19.03.2018 - Beginn: 18:00 Uhr
in Raschau-Markersbach OT Raschau
Haus der Volkskunst Raschau

19.03.2018 - Beginn: 18:00 Uhr

Stöberabend  der Interessengemeinschaft "Chronik Raschau" im Haus der Volkskunst Raschau

Veranstaltungsort:
Haus der Volkskunst Raschau
08352 Raschau-Markersbach OT Raschau
Veranstalter:
Interessengemeinschaft "Chronik Raschau", Herr Jochen Teumer, 03774/820961, chronik@jteumer.de
Veranstaltung wurde erfasst am 06.03.2018 um 14:56:46 Uhr von Gemeindeverwaltung Raschau-Markersbach.