StartseiteKontaktformularInhaltsverzeichnisImpressum
Suche ČeskýEnglishDeutsch
Radtour 1 "Johanngeorgenstadt - Karlovy Vary"
22.07.2018
Sport / Wanderungen
Loipenhaus
28.07.2018
Tanz / Disco / Livemusik
Platz des Bergmanns/ bei Schlechtwetter im Haus der Hoffnung

Radtour 1 "Johanngeorgenstadt - Karlovy Vary"

Loipenhaus · Grenzübergang Oberwildenthal · Jelení · Nové Hamry · Nejdek · Nová Role · Stará Role · Karlovy Vary (34 km)

Diese Radtour beginnt am Loipenhaus Johanngeorgenstadt und führt Sie u.a. durch das Tal der Rolava.

Vom Loipenhaus über Dreckpfütze und Mittelflügel zum Grenzübergang Oberwildenthal führt der Weg nach Jelení (Hirschenstand). Auf der ausgeschilderten Straße (Nr. 2000) verläuft der Weg im Tal der Rolava (Rolau) bis nach Nové Hamry (Neuhammer). Ab Nové Hamry begleitet Sie dann auch die Bahn nach Nejdek (Neudeck).

Nejdek, bekannt durch vielerlei Sehenswürdigkeiten, verlassen Sie auf der Straße (Nr. 2009) in Richtung Nová Role (Neurohlau). Kurz vor Nová Role besteht die Möglichkeit abzukürzen (Schilderträger am Wegesrand) oder über Božičany (Poschetzau) Nová Role zu erreichen. Nová Role ist eine Stadt mit alter Geschichte, u.a. mit einer Kirche aus dem 13. Jahrhundert.

An ihr vorbei verlassen wir Sie einem klassischen Radweg (Nr. 2009) Nová Role. Mit einem Blick zurück auf die Südseite des Erzgebirges fahren Sie nach Stará Role (Aolt-Rohlau). Stará Role liegt vor den Toren von Karlovy Vary und ist ein Anhalten wert.

Von der Hauptstraße links abbiegen radeln Sie am Bahnhof Stará Role vorbei auf dem Radweg (Nr. 2009) noch ca. 2 km bis nach Karlovy Vary.

Route 529.636 - powered by www.bikemap.net