Sport / Freizeit / Kultur
21.06.2021
Gesundheit / Sport
Pferdegöpel Johanngeorgenstadt
24.06.2021
Sport / Wanderungen
Treffpunkt: Wanderparkplatz Oberjugel
24.07.2021
Sport / Sonstiges
Parkplatz Riesenpyramide
24.07.2021
Sport / Wanderungen
Loipenhaus
15.08.2021
Sport / Wanderungen
Treffpunkt: Wanderparkplatz Oberjugel
28.08.2021
Stadtfeste / Märkte / Vereinsleben / Tradition / Paraden
Johanngeorgenstadt
10.09.2021 bis 12.09.2021
Stadtfeste / Märkte / Tanz / Disco / Livemusik / Vereinsleben / Tradition
Sport- und Begegnungsstätte "Franz- Mehring"
12.09.2021
Stadtfeste / Märkte
Platz des Bergmanns
12.09.2021
Stadtfeste / Märkte / Paraden
Johanngeorgenstadt
18.09.2021
Sport / Wanderungen
Treffpunkt: Wreesmann Einkaufsmarkt

Sport / Freizeit / Kultur

41 Einträge
Schwarzenberger Str. 26
08349 Johanngeorgenstadt
03773 / 88 04 68
Jugelstraße 18
08349 Johanngeorgenstadt
03773882723
Tägliche geführte Touren MTB und Rennrad
Eibenstocker Straße 105
08349 Johanngeorgenstadt

Sportstätte des Kegelsportvereins "Treue Freundschaft" Johanngeorgenstadt e.V.

4 Kunststoffbahnen Classic mit automatischer Aufstellung

Bahn kann außerhalb der Trainings- und Wettkampfzeiten auf Vorbestellung gemietet werden.

Eibenstocker Str. 67
08349 Johanngeorgenstadt
03773/888223
ca. 12.000 Medieneinheiten
Am Grauen Mann 2c
08349 Johanngeorgenstadt
03773 / 88 23 43, 0173 2734321

Stellvertreter: Thomas Gruber

Tel.nr. 0172 / 781 26 30
Am Pulverturm 19
08349 Johanngeorgenstadt
0152/22505711 o. 0174/3364813
Tobias Gündel
22 Jahre Headline steht für Tanzmusik, Leidenschaft
und harmonischen Sound.

Wir spielen mit Herz und schaffen es so,
unser Publikum seit 22 Jahren zu begeistern
und mitzureißen.
Jeder Titel erhält
durch eigene  Interpretation und

Präsentation mit Leidenschaft und
Charakter seine einzigartige Note. 
Unser vielseitiges Repertoire umfasst die
Hits der 70-er, 80-er, 90-er und von heute 
und wird für jede Veranstaltung individuell
und zielgerichtet aufgebaut. Mit ansteckenden
Rhythmen und fesselnden…
Exulantenstraße 4
08349 Johanngeorgenstadt
03773/882958
03773750074
Bergmannskapelle, Blasmusik; mit Gesangstiteln
Henneberg
08349 Johanngeorgenstadt
03773/ 888222 o. 03773/ 882104
Nordwestlich von Henneberg erstreckt sich mit einer Fläche von
ca. 30 ha das Hochmoor „Kleiner Kranichsee“. Es zählt zu den ältesten, weitestgehend erhaltenen Mooren in den oberen Kammlagen des Erzgebirges und liegt in einer Höhe von ca. 930 m ü NN. Seit 1939 steht es unter Naturschutz. Dies mag wohl unter anderem auch an der einzigartigen Flora liegen – krummgeformte Moorkieferhölzer, Krähenbeeren, Seidigen und Sonnentau machen das Ansichtsbild des Naturschutzgebietes „Kleiner Kranichsee“ aus.…
Eibenstocker Straße 67
08349 Johanngeorgenstadt
03773 888-0
03773 888-280
Sprechzeiten
Di. 9:00 - 12:00 u. 14:00 - 18:00 Uhr
Do. 9:00 - 12:00 u. 14:00 - 16:00 Uhr
Schulstraße
08349 Johanngeorgenstadt
03773-58507 oder 0172-5695748

Besonders beliebt ist das kleine Bad bei Senioren und Familien.

Külliggut
08349 Johanngeorgenstadt
03773/882666
03773/880366

Unser Skilift am Külliggut hat eine Schlepplänge von knapp 700m und die längste Abfahrt ist ca. 1200 m. Der familienfreundliche Hang ist für jedermann geeignet vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Skifahrer.

=============

Angebote: Skischule,Skikindergarten,Apres-Ski-Bar

Die Skiausleihe Bachmann hat für Sie Montags- Sonntags durchgehend von 9.00-18.00 Uhr geöffnet und freut sich auf Ihren Besuch. Tel.03773/882666

nicht hinterlegt
08349 Johanngeorgenstadt
03773 888222
Eibenstockerstr. 36
08349 Johanngeorgenstadt
0172 8532589
+4937738799866

Eingetragener Verein zur Förderung des Sports und speziell des Tauchsports in unserer Region.

WSV 08 Johanngeorgenstadt
08349 Johanngeorgenstadt
03773/882939
Wittigsthalstraße 13-15
08349 Johanngeorgenstadt
03773 882140
Ursprünglich feierte man in Johanngeorgenstadt die Metten am 1. Weihnachtsfeiertag früh um 4 Uhr. Meist war die ganze Familie vor dem Gottesdienst gar nicht erst schlafen gegangen. Da sich die Bergleute oft schon vorher mit "Brandewein" aufgewärmt hatten und immer mit ihren rußenden Grubenleuchten zum Gottesdienst erschienen, versuchte der Johanngeorgenstädter Pfarrer die Mette abzuschaffen. Lange Zeit wehrten sich jedoch die Bergleute gegen diese Absicht. Um weiter in der althergebrachten Art…